»Der Gedanke ist das Saatkorn der Tat.«
Ralph Waldo Emerson

Termine und Preise – Psychotherapie und Coaching

Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular oder per sms: 0160 90 30 89 96.
Sitzungen finden in meinem Raum statt oder alternativ online (Skype oder Zoom) bzw. per Telefon.

Vor-Ort-Termine in meinem Raum
90 Euro – 60 min

Online- und Telefon-Termine
Termine via Skype, Zoom oder Telefon:
90 Euro – 60 min

Therapeutische Sitzungen durch Heilpraktiker für Psychotherapie sind gemäß § 4 Nr. 14a UStG umsatzsteuerbefreit.
Auf Coachings wird eine Umsatzsteuer von 19% auf das genannte Honorar erhoben.
Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie über ein sehr kleines Budget verfügen.

Die Leistungen, die von Heilpraktiker*innen für Psychotherapie erbracht werden, können nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden, daher richtet sich mein Angebot an Selbstzahler. Falls Sie über eine private Krankenversicherung versichert sind oder eine Zusatzversicherung haben, die Psychotherapie einschließt, welche von Heilpraktiker*innen erbracht wird, erkundigen Sie sich bitte, ob und in welcher Höhe Leistungen erstattet werden.

Die Kosten für Behandlungen sind für Selbstzahler in der Regel als außergewöhnliche Belastungen steuerlich absetzbar. Erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrem Steuerberater.

Der Vorteil für Selbstzahler*innen liegt zum Einen in der schnellen und unkomplizierten Verfügbarkeit des Therapieangebots: die zum Teil undurchschaubaren und immer zeitaufwendigeren Wege zur Therapie, vom Gutachten bis zur Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, entfallen. Zum Anderen können Selbstzahler*innen in selbstverantwortlicher und selbstfürsorglicher Partizipation an der gemeinsamen Arbeit Umfang und Dauer ihrer Therapie selbst bestimmen. Da ich keinem Richtlinienverfahren unterworfen bin, ist es mir möglich, flexibler und passend auf die Bedürfnisse meiner Klient*innen einzugehen.

Kurzes Gespräch zum Kennenlernen
Um einen ersten Eindruck zu ermöglichen und noch offene allgemeine Fragen klären, biete ich ein kurzes kostenfreies Gespräch von 15–20 min. an – telefonisch oder per Zoom.

Erstgespräch
In einem ersten Gespräch klären wir Ihr Anliegen und vereinbaren unser weiteres Vorgehen und mögliche Folgetermine.

Regelung bei Absagen
Wenn Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, ist eine Absage bis spätestens 48 Std vor dem Terminbeginn möglich. Absagen von weniger als 48 Std. vor dem Termin stelle ich in voller Höhe in Rechnung.